„Now I can get fat“ – Das denken sich einem Bild zufolge, welches durch das World Wide Web kursiert, viele frische verheiratete Frauen nach der Hochzeit. Tatsächlich lassen sich viele Frauen in der Ehe gehen, doch sie sind keine Ausnahme. Auch Mann wird gerne faul, nachdem er seinen Schatz unter Dach und Fach gebracht hat. Hat man erst mal einige Kilogramm an den Hüften angesammelt, Quälen sich Mann und Frau wieder abzunehmen. Wer von vorneherein auf eine Gesunde Ernährung in Kombination mit Fitness achtet, muss sich später gar nicht erst quälen. Die passenden Ernährung & Fitness Nachrichten können nach der Hochzeit im Internet nachgelesen werden.

Sinnlose Diäten

In einer Woche XX Kilo abnehmen – damit verführen sinnlose Diäten ihre Opfer, die sich nahezu tothungern, um das Fett loszuwerden. Um nur ein Kilo Körperfett abzubauen, muss ein Mensch etwa 7.000 Kilokalorien einsparen. Dies ist auf gesunde Art und Weise natürlich nicht möglich. Denn dazu müsste ein Mensch etwa 30 Stunden lang joggen oder drei Tage lang nichts essen. Viele Diäten setzen auf Kalorieneinsparungen, die Folgen: Nach nur wenigen Wochen sind die Menschen entweder krank oder haben sogar mehr Kilos auf den Hüften. Das Motto „weniger ist mehr“ gilt leider auch bei den meisten Diäten, dabei muss nicht weniger gegessen werden, um abzunehmen.

Anti-Jojo-Prinzip

Es klingt nach einem Traum – nach Lust und Laune essen und gleichzeitig abnehmen. Es ist tatsächlich möglich, wie es geht erklärt Professor Dr. Ingo Froböse in einem Interview mit news.de. Seinen Angaben zufolge scheitern die meisten Menschen bei ihren Diäten, weil sie zu wenig essen. Die schlechte Nahrungsaufnahme beeinflusst den Stoffwechsel so massiv, dass das Hungern letztendlich mehr Speck auf Beine, Hüfte und Po herbeiführt. Bei einer Diät muss dem Körper Nahrung vorenthalten werden. Der Körper fährt dadurch seinen Stoffwechsel herunter und läuft so auf Sparflamme, wodurch wiederum weniger Kalorien verbrannt werden. Irgendwann gerät er allerdings ins Stocken. Isst man nach einer Hungerkur wieder normal, tritt der bekannte Jojo-Effekt ein. Aus diesem Grund muss der Energieverbrauch Schritt für Schritt erhöht werden, damit der Jojo-Effekt nicht eintreten kann. Wird die Diät mit Sport kombiniert, muss dem Körper dementsprechend mehr Energie zugeführt werden. So kann man auch in der Ehe, mit Stress und Kindern einen gesunden und fitten Körper beibehalten.