Der Sommer ist noch nicht einmal vorbei und doch hängt bereits in allen Läden die Herbst- und Winter-Mode. Bei näherer Betrachtung dieser wird eines ganz schnell deutlich: Der Trend ist breit gefächert und auch elegante Outfits sind vertreten. Durch sogenannte „Schößchen“ kommt bei den Damen die Weiblichkeit wieder mehr zur Geltung. Neben den verschiedenen Trends gilt vor allem: Hauptsache chic und nicht zu leger.

Eleganz und Metallic

Glamour steht bei vielen Designern im Mittelpunkt der kommenden Saison. So finden sich Sanduhr-Silhouetten, drapierte Stoffe und barocke Elemente, wie Brokatstoff. Bei den Abendroben sind es vor allem bodenlange Kleider aus Seide oder Chiffon. Sie vermitteln Eleganz und stehen ganz im Zeichen von Hollywood. Auch die gerade geschnittene, knöchellange Zigarettenhose sollte man sich unbedingt in den Kleiderschrank holen – egal, ob unifarben oder gemustert. Wer es lieber puristisch mag, der macht mit einer Kombination aus Schwarz und Weiß nichts verkehrt, diese Kombi lieben die Designer auch diesen Winter wieder.

Metallische Töne insbesondere in Grau liegen besonders im Trend. Sie bieten im kommenden Herbst und Winter den Kontrast zu kuscheligen Wintermaterialien, wie Wolle und Kaschmir. So werden selbst Metallicfäden in Wolle eingestickt oder Pailletten aufgenäht. Alles, was glänzt, ist in – und wem das zu viel ist, der kombiniert ein Glanz-Teil im geschickten Materialmix mit Jersey oder Baumwolle, das wird alltagstauglich.

Farben und weitere Konzepte

Neben den üblichen Herbst/Winter-Farben wie Schwarz und Dunkelblau liegen dieses Jahr vor allem Wollweiß, Rosa und ganz besonders sämtliche Rot- und Grautöne im Trend. Auch Lila ist wieder zurückgekehrt und bezaubert in seinen Varianten Flieder, Lavendel und Pflaume. Des Weiteren ist man mit Nadelstreifen modisch gekleidet, wobei auch das Leo-Muster noch aktuell ist.

An den Füßen werden metallic-farbene Sneakers oder schwarze Overknee-Stiefel getragen. Die Mäntel aus Lammfell, voluminös und kuschelweich, sorgen für warme und angenehme Wintertage. Dazu getragen werden gesteppte Röcke oder elegante Lederhosen. Auch XXL-Mäntel bilden die Trendteile im Winter und sorgen für einen schicken Kontrast und Hingucker in der düsteren Jahreszeit.