Das HTC One (M8) ist in aller Munde. Kein Wunder, handelt es sich doch um ein hochwertiges Smartphone mit zahlreichen und umfassenden Funktionen. So bietet beispielsweise die sich auf der Rückseite befindende Doppelkamera neue Möglichkeiten.

Perfektes Display und viel Speicherplatz

Das HTC One (M8) bietet einen 5 Zoll großen Touchscreen, über den das Gerät bedient werden kann. Dank der Berührungsempfindlichkeit reicht bereits ein leichtes Tippen oder Wischen, um zwischen den verschiedenen Menüpunkten hin und her wechseln zu können. Mit einer Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixel bietet das Smartphone gestochen scharfe Bilder und ist in der Lage, HD-Filme wiederzugeben.

Der 2.600 mAh starke Akku sorgt für eine lange Laufzeit. Genügend Speicherplatz für Musik, Videos, Fotos und Dokumente bietet der 10 GB große integrierte Speicher. Wem dies beim Kauf eines neuen Handys nicht ausreicht, kann sein HTC One (M8) mithilfe einer microSD-Karte erweitern.

Hochwertige Kamera mit zwei Sensoren

Dank einer Ultrapixel-Kamera ermöglicht das HTC One (M8) gestochen scharfe Bilder. Ein besonderes Highlight stellt die Doppelkamera dar, die auf der Rückseite angebracht ist. Dank zweier Sensoren können nicht nur Bilder aufgenommen, sondern auch Abstände gemessen werden. So lassen sich anschließend verschiedene Bildbereiche gezielt schärfer oder unschärfer einstellen. Auch ein 3D-Effekt ist möglich.

Weitere interessante Fakten

Mit 160 Gramm liegt das HTC One (M8) gut in der Hand und wird selbst bei längerer Nutzung nicht schwer oder unhandlich. Es arbeitet mit dem Betriebssystem Android 4.4 und bietet eine HTC Sense 6 Oberfläche, die auch von Laien schnell verstanden wird. Durch sein robustes Metallgehäuse steckt das Smartphone kleine Stöße gut weg und wird vor Kratzern geschützt.