Im sommerlichen Urlaub am Strand möchte man eine gute Figur machen – in diesem Punkt sind sich Damen und Herren absolut einig. Auch 2014 wird wieder ein Jahr, das die weiblichen und männlichen Körper durch aktuelle Modeideen hervorragend zur Geltung bringt. So können sich Sonnenhungrige am Strand oder am Pool wortwörtlich ins rechte Licht rücken. Strandoutfits wie Beach Tops, Strandkleider und Tank Tops gibt es in vielen frischen modischen Farben in Hülle und Fülle.

Innovative und hochwertige Materialien liegen voll im Trend

Um am Sandstrand zu flanieren oder neckische Wasserspiele genießen zu können, sollte zur richtigen Badekleidung gegriffen werden. Dabei ist ein angenehmer Tragekomfort und genügend Beinfreiheit ausschlaggebend. Nur mit einem tadellosen Schnitt wird der Auftritt am Strand perfekt. Auch Bikinis und Badehosen sind in besten Materialien verfügbar, die ein angenehmes Tragen, sowohl im Wasser als auch außerhalb, garantieren.

Exotische Designs und angesagte Farben

Bekannte Labels begeistern auch 2014 mit frischen Prints und floralen Mustern. Knallige Farben und sowohl sportliche als auch elegante Modelle sorgen für eine große Auswahl, bei der für jeden etwas dabei sein sollte. Frauen haben die Qual der Wahl zwischen vielen ausgefallenen Bikinis und Badeanzügen. Elegante Kollektionen sind dabei auch für molligere Damen im Sortiment vertreten. Durch geschickt ausgeführte Schnitte werden Problemzonen hervorragend kaschiert. Im Design abgestimmte Tücher können den Körper für einen kurzen Einkauf oder den Weg zur Strandbar fabelhaft bedecken.

Für Männer gibt es auch in dieser Saison wieder die klassischen Badehosen, Badepants und Badeshorts. Groß gemustert mit Blumenmotiven oder geometrischen Formen geben sie bei heißen Temperaturen ein herrliches Bild ab. Eng anliegende oder weit geschnittene Modelle sind gleichermaßen beim männlichen Geschlecht beliebt.

Besondere Highlights 2014

Schnelltrockene Materialien werden immer beliebter. Wasserabweisende Stoffe sorgen für ein schnelles Trocknen und ein sehr angenehmes Tragegefühl. So kann der Strandspaziergang nach einem erfrischenden Sprung ins kühle Nass problemlos weitergeführt werden. Ebenso beliebt sind die fantastischen neuen Spezialgewebe, die die Sonnenstrahlen durchlassen und dafür sorgen, dass man trotz Badebekleidung vollständig braun wird. Auch voll im Trend ist Bademode, die auch bei Nässe völlig blickdicht daherkommt.