Hallo liebe Kopfschuettel.de-Leser,

wie ihr bereits mitbekommen habt, gibt es einen neuen Kopfschüttler. Logischerweise bin ich nicht der Alte(*) und würde daher auch gern einiges umändern.

(* Was genau mit dem Ur-Schüttler gemeint ist, weiß ich nicht. Ich habe ihn auch nie kennenlernen dürfen.)

Was Umändern genau heißt?

- Design bleibt gleich!
-> Aber ich würde gern den Aufbau etwas anpassen, eventuell auch einige moderne und leichte grafische Pfiffigkeiten umsetzen.

- Aber nun die wichtigste Frage, welche nur ihr als Leser, Kritiker und “Freunde” der Seite entscheiden könnt und sollt:
-> Wie wir alle wissen ist Kopfschuettel.de bisher nur aus der Sicht des Mannes (bzw. aus meiner) geschrieben. Da es aber immer 2 Meinungen gibt und Dinge auch mal anders wahrgenommen werden, habe ich meine Herzdame gefragt und sie würde tatsächlich hier ihre Sicht der Dinge veröffentlichen. Damit würden wir entweder ganz neue Geschichten bekommen .. oder auch eine Art Gegenstory zur Story.
–> Ich bitte um rege Diskussionen in den Kommentaren. -> Alles beim Alten lassen oder etwas (mehr) frischen Wind reinbringen?