Meine Liebste und ich räumen mal wieder ein bisschen auf; es ist nicht der große Frühlingsputz, aber irgendwie sammeln sich doch immer wieder Sachen an, die woanders hingehören.
Während wir also durch die Wohnung rennen, läuft die Liebste auf dem Flur an mir vorbei.

„Hallo?? Manno!!“
„Was ist denn Süße??“

„Ich stehe hier und du rennst einfach an mir vorbei!“
„Ähm, ich wollte ins…“

„Ich wollte dich küssen und du merkst das nicht mal!“
„Entschuldigung, ich war so in Gedanken und…“

„Typisch.“
„Na schön, dann küssen wir uns jetzt eben.“

„Nee, lass mal. Jetzt ist das ja doof, so unspontan.“
„Können wir uns nicht auch einfach mal unspontan küssen??“

„Doch, aber das ist ja wohl nicht das Gleiche!“
„Aha…“

„Habe ich dir heute schon gesagt, wie lieb ich dich habe?“
„Nein, hast du nicht.“

„Tja, das ist Pech!“

Kopfschüttel…