Meine Liebste und ich betreten am Abend das Hansa-Haus in Syke, um dort einen oder zwei Cocktails zu trinken.
Zuerst jedoch muss natürlich ein passender Tisch gefunden werden, und es ist schon recht voll hier für diese Uhrzeit…
Aber: wir haben Glück!

„Du Schatz, sollen wir den da nehmen, den Vierer-Tisch?“
„Klar, warum nicht, Süße.“

„Ist der nicht zu groß für uns?“
„Nö. Wir nehmen den einfach.“

„Und wo möchtest du sitzen?“
„Ich setze mich auf die Bank.“

„Und ich?? Wo soll ich sitzen??“
„Na setz dich doch da auf den Hocker!?“

„Nee, ich will auch auf die Bank.“
„OK, Süße…“

„Wobei das ja schon ein bisschen blöd ist so…“
„Wieso?“

„Na weil ich dich ja so gar nicht angucken kann!“
„Ich habe mich kaum verändert in den letzten Minuten.“

„Ich will dich aber ansehen können, wenn ich mit dir rede!“
„Ach? Reden wollen wir auch??“

„Ich setze mich doch auf den Hocker.“
„Schön. Von mir aus… Frauen…“

„So ist´s besser.“
„Ähm, Liebste, jetzt sitzen wir ja versetzt??“

„Na und?“
„Naja, ich meine, das ist ja jetzt auch doof, oder?“

„Dann setz dich doch zu mir rüber?“
„Und warum setzt du dich nicht einfach auf die andere Seite??“

„OK.“
„OK.“

„Mann, warum setzt du dich denn jetzt auch anders??“
„Ich dachte, ich soll tauschen??“

„Nein, ich wollte tauschen!“
„Was soll´s, dann setz dich wieder auf deinen alten Platz.“

„Ich finde es hier aber besser, glaube ich.“
„Liebste, das gibt´s doch gar nicht, klappt das heute noch!?“

„Warum maulst du mich denn jetzt an??“
„Weil du hier schon wieder einen Zirkus aufführst!“

„Wer hat sich denn umgesetzt, du doch!?“
„Ich??“

„Ja, du!“
„Ich setze mich jetzt noch EINMAL um, und dann ist Schluss!“

„Ich mache das aber nochmal ganz anders jetzt.“
„Anders??“

„Wir machen das einfach über Eck.“
„Über Eck??“

„Ich setze mich jetzt einfach hier auf die Ecke.“
„Auch gut. Und warum setzt du dich dann nicht, Süße?“

„Gleich, jetzt drängel doch nicht so!“
„Ich frage mich nur, warum du jetzt da noch stehst!?“

„Ich setze mich ja gleich.“
„Aha. Schön. Und was hindert dich jetzt daran, bitte??“

„Ich muss erst noch auf Klo.“
„Himmel, diese Frau, ich werde noch wahns…“

„Aber halt mir den Hocker frei!“

Kopfschüttel…