Meine Liebste und ich sitzen im Auto und sind auf dem Weg zu einem großen Einrichtungshaus. Es besteht laut Liebste Bedarf an Accessoires für verschiedene Ecken der Wohnung, alles schon längst überfällig.
Soweit so gut, allerdings stehen Wir im Augenblick auf der A1 im Stau.

„Wieso ist denn jetzt hier so ein blöder Stau??“
„Hier ist IMMER Stau, Süße.“

„Immer??“
„Immer. Wegen der großen Baustelle.“

„Also wenn ich hier lang fahre, ist nie Stau.“
„Ja nee, iss klar…“

„Ich habe hier noch nie im Stau gestanden.“
„Schön, und was willst du mir damit jetzt sagen??“

„Dass das an dir liegen muss.“
„Ach so, ja klar, warum bin ich da nicht gleich drauf gekommen!“

„Du fährst aber auch immer so komisch…“
„Zurzeit stehe ich.“

„Das merke ich. Fahr doch mal rechts, da geht´s viel schneller!“
„Schatz, hier stehen alle im Stau, egal ob rechte oder linke Spur.“

„Das ist nicht egal.“
„Mal geht es links schneller, mal rechts.“

„Und genau deshalb sollte man mit dir nicht einkaufen gehen.“
„Wie bitte??“

„Weil du dich dann auch immer an der falschen Kasse anstellst.“
„Sag mal, du spinnst ja wohl!“

„Ist doch wahr!“
„Das ist NICHT wahr, das ist lediglich Zufall!“

„Quatsch, Zufall, pff!“
„Mal stehst du an der falschen Kasse, mal ich!?“

„Das stimmt.“
„Eben.“

„Das ist ja gerade das Schlimme.“
„Was??“

„Du oder ich, wir stehen 1-mal pro Monat an der falschen Kasse.“
„Mag sein, schön, und??“

„Deswegen stehst du viel häufiger falsch, als ich.“
„Liebste, könntest du mir bitte diese faszinierende Logik mal…“

„Ist doch ganz einfach!“
„Was auch immer es ist, es ist bestimmt Schwachsinn!“

„Ist es nicht! Immer denkst du, ich würde nur Blödsinn reden!“
„Tust du ja auch!“

„Nur weil du nicht rechnen kannst! DU bist hier der Blödmann!“
„Hallo?? Wenn du und ich jeweils 1-mal falsch stehen, dann…“

„…dann stehst du 5-mal mehr falsch, als ich.“
„Warum??“

„Weil ich 10-mal pro Monat einkaufe und du nur 2-mal.“
„Wie bitte??“

„Ich muss ja immer alles erledigen, du machst ja nichts!“
„Was soll das denn jetzt bitte heißen??“

„Du könntest ruhig auch mal!“
„Aber wir wechseln uns doch immer ab mit Einkaufen gehen??“

„Denkst du…“
„Tun wir nicht??“

„Nein! Ich muss immer noch mal los zwischendurch!“
„Weshalb denn?? Wir haben doch einen Einkaufszettel??“

„Man kann nicht alles aufschreiben, da muss man mitdenken.“
„Wenn wir nicht schon stehen würden, JETZT müsste ich anhalten!!“

„Anhalten? Wieso?“
„UM DICH RAUSZUSCHMEISSEN!“

„Das würde ich an deiner Stelle aber nicht tun…“
„Und wieso nicht??“

„Weil du ohne mich wieder an der falschen Kasse stehen wirst!“

Kopfschüttel…