Meine Liebste und ich machen kurz vor Ostern noch ein paar kleine Besorgungen, was man halt ab und zu so braucht.
In einer kleinen Bremer Shopping-Passage kommen wir an einem aus Funk und Fernsehen weitläufig bekannten Schuhgeschäft mit kleinen Preisen vorbei…

„Ich habe hier neulich ganz tolle Schuhe gesehen.“
„So? Warum hast du sie dir nicht mitgenommen, Süße?“

„HIER??“
„Ähm…“

„Ich kaufe doch hier keine Schuhe!“
„Und warum nicht?“

„Hinterher sieht das noch jemand.“
„Was sieht jemand??“

„Na dass ich hier Schuhe kaufe!“
„Na und? Ich habe hier auch schon eingekauft.“

„Wirklich??“
„Schatz! Billig muss doch nicht gleich schlecht sein, oder?“

„Es geht ja auch gar nicht um die Schuhe.“
„Aber hier werden doch nur Schuhe verkauft??“

„Ja. Natürlich, ich bin ja nicht doof!“
„Und worum geht es dann, bitte?“

„Ich hätte die Schuhe schon ganz gerne…“
„Dann kauf sie dir doch!“

„Nee, wir müssen ja noch weiter.“
„Dann holen wir sie eben nachher.“

„Nein.“
„Aber das verstehe ich jetzt nicht!?“

„Wieso denn nicht??“
„Also dir gefallen die Schuhe.“

„Ja.“
„Und sie sind auch nicht teuer?“

„Nein.“
„Und deine Größe ist auch noch da?“

„Ich denke schon.“
„WARUM KAUFST DU SIE DANN NICHT??“

„Na wegen der Tüte.“
„Tüte??“

„Ich laufe doch nicht mit einer Tüte von denen rum!“
„Das ist jetzt nicht dein ernst, oder??“

„Doch, das ist mir peinlich.“
„Schatz! Wen interessiert denn bitte die Tüte??“

„Was denn!? Du wolltest neulich die ALDI-Tüte auch nicht!“
„Ich wollte damit ja auch Kuchen für meine Kollegen transportieren!“

„Das ist genau das gleiche.“
„Das ist etwas völlig anderes, der Kuchen war ja nicht von ALDI!“

„Natürlich, bei dir ist das wieder etwas ganz anderes!“
„Ich wollte eben keine Lästerei.“

„Und das will ich eben auch nicht!“
„Aber dich kennt doch hier niemand!“

„Klar, und genau dann begegnet man einem Bekannten! Nee!“
„Also mir ist es sowieso egal, dann eben keine Schuhe.“

„Hast du nicht neulich gesagt, dein Parfum sei alle??“
„Nein, ich sagte, es sei BALD alle.“

„Dann kauf dir doch jetzt ein neues?“
„Nee, jetzt brauche ich es ja noch nicht.“

„Du kaufst das jetzt!“
„Nein! Warum denn unbedingt jetzt??“

„Da hinten ist Douglas.“
„Na und??“

„Und an der Kasse nimmst du dann eine extra große Tüte.“
„Wie bitte??“

„Und DANN können wir die Schuhe holen!“

Kopfschüttel…