Schick und schlunzigMeine Liebste und ich gehen gleich auf eine Party. Nichts besonderes, aber die Gastgeber sind dafür bekannt, dass sie gewöhnlich echte Feste veranstalten und nichts dem Zufall überlassen. Um den angekündigten Aperitif nicht zu verpassen, wollen wir heute mal pünktlich sein.

„Ich muss mich nur noch anziehen, dann können wir los.“
„Sehr gut Süße, heute bist du gut in der Zeit.“

„Soll ich die schwarze oder die blaue Hose anziehen?“
„Meinst du mit blau die Jeans?“

„Ja?“
„Dann die Jeans.“

„Wieso die denn?“
„Die ist klasse, darum.“

„Sehe ich da nicht fett drin aus?“
„Schatz! Bitte nicht schon wieder!“

„Schwarz macht aber schlanker.“
„Du bist schlank.“

„War ich mal.“
„Bist du jetzt auch noch.“

„Guck mal hier, da quillt alles raus!“
„Hör auf, du spinnst! Dann zieh eben die schwarze Hose an.“

„Also sehe ich in der blauen Jeans fett aus??“
„Nein, ich habe doch gesagt, dass du die blaue anziehen sollst.“

„Ich dachte die schwarze??“
„Die geht auch, die sind beide sehr gut.“

„Hast du aber nicht gesagt!“
„Aber gemeint und jetzt sei nicht so kleinlich!“

„Also was denn jetzt, blau oder schwarz?“
„Blau.“

„Nein!“
„Warum fragst du mich denn dann??“

„Was ziehst du denn eigentlich an?“
„Ich bin doch schon fertig?“

„Was? DAS DA behältst du an?“
„Und?? Stimmt damit was nicht??“

„Die Jeans hast du doch aber dauernd an.“
„Wenn man weiß, was einem steht, dann ist das erlaubt.“

„Und was steht mir?“
„Wahre Schönheit kann nichts entstellen.“

„Sollte das ein Kompliment werden??“
„Ähm…“

„War es aber nicht!“
„Also ich sage Jeans, aber du willst nicht Jeans. Richtig?“

„Richtig.“
„Dann zieh die schwarze Hose an und fertig.“

„Ich wundere mich nur, dass dir die Jeans gefällt…“
„Mir gefällt die, ich weiß gar nicht, was du hast!“

„Eben, und das wundert mich! Die macht mich dick!“
„Du hast doch die Jeans aber auch ständig an!“

„Aber nur, wenn ich zuhause bin oder wenn wir allein sind.“
„Ach, und mir gegenüber ist das dann egal, oder wie??“

„Also doch!“
„Hör auf jetzt und zieh dich an, wir müssen los!“

„Hm, also wenn du auch eine Jeans anziehst, dann passt das ja…“
„Was passt?“

„Wenn ich dann auch eine Jeans an habe.“
„Sage ich ja.“

„Weil, ich schick und du schlunzig, das würde ja nicht passen.“
„Was soll denn das heißen?? Ich bin doch nicht schlunzig!?“

„Deine Jeans ist schon uralt.“
„Ist sie erstens nicht und zweitens ist die super!“

„Willst du nicht Mal was anderes anziehen? Mir zuliebe?“
„Nein, aber was wäre Madame denn angenehm??“

„Deine schwarze Stoffhose, dann könnte ich auch meine…“
„Och nee! Außerdem ist Partnerlook echt out!“

„Bitte!“
„Schatz! Lass mich in Ruhe und entscheide dich jetzt!“

„Gut, ich entscheide mich für deine schwarze Hose.“
„Nein, ich meine für dich!“

„Wenn du deine schwarze anziehst, ziehe ich auch Schwarz an.“
„Himmel! Ich werde noch verrückt!“

„Schreibst du das dann wieder im Kopfschüttel-Blog?“
„Nein, aber ich hoffe, dass das jemand in meiner Grabrede erwähnt!“

„Zieh die schwarze Stoffhose an.“
„Nein, warum denn??“

„Weil Jeans dick macht.“
„Ich bin doch auch dick!“

„Quatsch! Du bist nicht dick!“
„Dann sag, dass ich schlank bin.“

„Wieso?“
„Na sag es!“

„Du bist schlank.“
„Dann kann ich ja auch die Jeans anziehen.“

„Mach doch ein Mal, was ich möchte. Bitte, ja?“
„Gibst du dann Ruhe??“

„Ja, dann bin ich glücklich und ziehe auch schwarz an.“
„Mann, Mann, Mann… Ziehe ich eben schwarz an, ist mir total egal.“

[Ich fühle mich wie früher bei den Bundesjugendspielen, als man beim Kugelstoßen eine absolut peinliche Reichweite erzielt hatte und dafür insbesondere von den weiblichen Zuschauern mitleidig angeschaut wurde. Kugelstoßen. Schwarze Hose anziehen. Liebste umbringen.
Was soll´s, es gibt Wichtigeres im Leben…. Zwei Minuten später stehe ich in meiner schwarzen Hose und anderen Schuhen wieder am gleichen Platz wie zuvor.
Zehn Minuten später kommt meine Liebste zurück.]

„So! Fertig! Tadaa!“
„Ähm… Schatz?“

„Du hast die schwarze Hose an, sehr gut, die steht dir!“
„Schön, die Tagesschau wird darüber berichten, aber…“

„Was guckst du mich so komisch an?“
„WIESO HAST DU JETZT DEINE BLAUE JEANS AN!?“

„Ja, also, die schwarze ging leider nicht.“
„Und warum?? Wo die schwarze doch sooo schlank macht??“

„Die hat aber keine Gürtelschlaufen.“
„Na und??“

„Die ist mir irgendwie zu groß geworden!“

Kopfschüttel…